Skip to content

Unterirdisch und Undiplomatisch

Unterirdisch und Undiplomatisch published on Keine Kommentare zu Unterirdisch und Undiplomatisch

Nun ist es also geschehen.  Der Untergang des Abendlandes steht unmittelbar bevor? Zumindest ist es so in den Medien zu lesen. Donald Trump hat seine Wahl deutlich gewonnen und wird neuer amerikanischer Präsident. Was für ein Schock in Europa! Zumindest sind die Menschen geschockt, die sich selbst und natürlich sich allein zu den Werteträgern gezählt haben und leider immer noch, zumindest wie in der „ZEIT mit seinem Schreiber Bernd Ulrich“ nachzulesen, so sehen und sich doch sosehr eine der ihren als Siegerin gewünscht haben.
Continue reading Unterirdisch und Undiplomatisch

Grossmachtspiele

Grossmachtspiele published on Keine Kommentare zu Grossmachtspiele

Großmächte beanspruchen nicht erst seit gestern, in der Regel um ihr Staatsgebiet herum und in den Regionen der Welt, wo wirtschaftliche und versorgungstechnische Bedürfnisse auf dem Spiel stehen, Einflusssphären, in denen sie politische und technische Entwicklungen in ihrem Sinne manipulieren und bestimmen. Für Russland sind das die angrenzenden Länder um das Staatsgebiet auf europäischer Seite, für die USA ist das Westeuropa, Latein- und Mittelamerika und der nahe Osten mit seinen Erdölvorkommen, für China ist das die Mongolei und Tibet. Soweit ich mich recht erinnere wurde dieses in der Schule im Fach Staatskunde auch ausdrücklich so beschrieben und als eine unschöne, aber wohl nicht änderungsfähige Tatsache anerkannt.

Continue reading Grossmachtspiele

Ist eine weltweite Planwirtschaft die Lösung?

Ist eine weltweite Planwirtschaft die Lösung? published on Keine Kommentare zu Ist eine weltweite Planwirtschaft die Lösung?

Was bei Recherchieren im Netz immer wieder auffällig in die Augen sticht ist die einfache Tatsache, dass unsere Zeit, und damit meine ich die Gestalt der Informationsgesellschaft, die Gestalt der Industriegesellschaft 4.0 und die Tatsache der globalisierten Wirtschaftsabläufe kein Pendant findet…
Continue reading Ist eine weltweite Planwirtschaft die Lösung?

Säbelrasseln und Kriegsgeschrei

Säbelrasseln und Kriegsgeschrei published on Keine Kommentare zu Säbelrasseln und Kriegsgeschrei

Man könnte meinen, wir, die westliche reiche Welt, befänden sich politisch und gesellschaftlich auf einem Irrweg und wir müssten umkehren. Umkehren, das bedeutete zurück zu den guten alten Zeiten, in denen alles besser war?!  Es stellt sich die Frage, ob es denn überhaupt schon einmal eine Zeit gab, in der so manches besser war. Wir hatten vor Jahren geglaubt, der kalte Krieg zwischen den Großmachtblöcken wäre endgültig überwunden und wir könnten uns verstärkt um die wichtigen Probleme dieser Welt kümmern. Das wir gerade dabei sind, diesen kraft- und mittelraubenden Unsinn wieder aufzunehmen und zähnefletschend und säbelrasselnd wieder Blöcke bilden, ist das eine Umkehr aus einem Irrweg und ein Schritt in die richtige Richtung? Ich denke nicht.

Continue reading Säbelrasseln und Kriegsgeschrei

Demonstration

Die Schlagzeilen zum Tag der deutschen Einheit

Die Schlagzeilen zum Tag der deutschen Einheit published on Keine Kommentare zu Die Schlagzeilen zum Tag der deutschen Einheit
  • Pegida-Demonstranten beschimpfen Merkel und Gauck
  • Brandanschlag galt Syrischer Familie
  • Umfrage unter Arbeitnehmern: Über die Hälfte traut der Firma nicht

Das verstehe doch mal, wer will, Donnerwetter!
Continue reading Die Schlagzeilen zum Tag der deutschen Einheit

Glosse in Zeit Online / Kultur vom 14. Sept. 2016

Glosse in Zeit Online / Kultur vom 14. Sept. 2016 published on Keine Kommentare zu Glosse in Zeit Online / Kultur vom 14. Sept. 2016

Kommentar zu Zeit Online „Wir hatten eine schöne Zeit“ von Magnus Klaue
Glosse in Zeit Online / Kultur vom 14. Sept. 2016

Was mir beim Leser dieser Glosse sofort in den Sinn schoss war das deutsche Sprichwort: „Schuster, bleib bei deinen Leisten“, denn hier hat ein Glossenschreiber zwar den Weckruf der Philosophie vernommen, ihn aber nicht verstanden und als direkte Antwort mit Mainstreamsülze geantwortet, einem verkochten Brei des immer wiederkäuenden neoliberalen Einheitsbreis, der den Medien den proletarischen Ausdruck Lügenpresse und das akademische Pendant Lückenpresse eingebracht hat.
Continue reading Glosse in Zeit Online / Kultur vom 14. Sept. 2016

Angst und ihre Wirkung auf die Parteienlandschaft

Angst und ihre Wirkung auf die Parteienlandschaft published on Keine Kommentare zu Angst und ihre Wirkung auf die Parteienlandschaft

Sie sind wieder da, die Ressentiments, die Europa in Jahrhunderten zu einem Schlachtfeld geformt hatten und ihr unbarmherziges Treiben aus der Idee des Feindes gewannen. Nur sind die Feinde heute nicht mehr der Nachbar, der hinter der Grenze sitzt und mein Staatsgebiet einengt, sondern der Feind heute macht sich fest an Lebensart und Denkweisen, die allein schon durch ihre bloße Existenz mein kleines eingewohntes Reich bedrohen.

Continue reading Angst und ihre Wirkung auf die Parteienlandschaft

Die Wahl in Meck-Pomm

Die Wahl in Meck-Pomm published on 1 Kommentar zu Die Wahl in Meck-Pomm

Die Wahl in Meck-Pomm ist jetzt gelaufen und der Trend bestätigt sich: Es gibt ein erhebliches Protestpotential in unserem Land und es gibt eine neue Kraft, die dieses zu aktivieren weiß. Alle fragen sich, woran es wohl liegen könne, und alle Etablierten zeigen Konzepte und Absichten, dieses in Zukunft zu ändern, genau wie dieses schon vorletztes Jahr, letztes Jahr und am Anfang dieses Jahres geäußert wurde. Ich habe den Eindruck, hier ist eine aktuelle Politik am Werk, die das Bild „ein totes Pferd wird geritten“ durchaus verdient.

Continue reading Die Wahl in Meck-Pomm

Es gibt keine Alternative zum Frieden!

Es gibt keine Alternative zum Frieden! published on Keine Kommentare zu Es gibt keine Alternative zum Frieden!

Manchmal bin ich verwirrt, wenn ich so über die Nachrichtenseiten lese und mir vorstelle, was das in letzter Konsequenz bedeuten könnte. Wir haben ein neues Zivilschutzkonzept in Deutschland, und alle Medien berichten darüber, dass sich jeder Haushalt mit Trinkwasser und Nahrungsvorräten eindecken sollte.Continue reading Es gibt keine Alternative zum Frieden!

Die schweigende Mehrheit kann aktiviert werden…

Die schweigende Mehrheit kann aktiviert werden… published on Keine Kommentare zu Die schweigende Mehrheit kann aktiviert werden…

Viele Fragen scheinen uns zu beschäftigen, und doch wird die eigentlich wichtige Frage nicht aufgegriffen und entzieht sich somit jeder Bearbeitung in Form von Diskussion und Hinterfragung: Was ist der Grund, dass die Mehrheit eines Volkes schweigt, sowohl an der Wahlurne als auch in der öffentlichen Auseinandersetzung?
Continue reading Die schweigende Mehrheit kann aktiviert werden…

Blogverzeichnis - Bloggerei.de